JETZT KOSTENLOS KATALOG ANFORDERN!

Ihr Grundstück in Harrislee, Schleswig-Holstein

WBI Hausbau errichtet Ihnen Ihr neues Eigenheim im Baugebiet. Finden Sie Ihr Traumhaus und ein Baugrundstück an der Stelle, wo es Ihnen gefällt.

Friesenhaus von der WBI – Mit WBI in ein neues Zuhause.

Friesenhaus – die traditionelle aber immer moderne Bauform aus Schleswig-Holstein wird auch fernab der Küstenstriche immer beliebter. Durch die repräsentative Eingangstür im charakteristischen Frontspieß betreten sie das Friesenhaus, die Sprossenfenster und ein Sattel- oder Krüppelwalmdach runden das traditionelle Bild des Hauses ab. Mit unserem umfangreichen Leistungsversprechen und dem Sicherheitspaket sind wir von der Planung bis zur Schlüsselübergabe an Ihrer Seite und verwirklichen Ihren Traum vom eigenen Friesenhaus. Ihr Friesenhaus entsteht mit dem typisch norddeutschen Backstein, Zwerchgiebel, Sprossenfenstern und einem Sattel- oder Krüppelwalmdach – ganz nach ihren persönlichen Wünschen und “Stein auf Stein” gebaut, wertstabil und langlebig.

Das passende Baugrundstück für Ihr neues Eigenheim.

Wir von WBI Hausbau suchen gerne mit Ihnen zusammen das für Sie richtige Baugrundstück im Baugebiet Ihrer Wahl aus vielen Möglichkeiten und Orten heraus.

Harrislee (dänisch Harreslev) ist eine amtsfreie Gemeinde im östlichen Bereich der deutsch-dänischen Grenze im Kreis Schleswig-Flensburg.

Das Gemeindegebiet von Harrislee ist seit grauer Vorzeit besiedelt, was unter anderem durch die Existenz von drei Großsteingräbern (zwei Hünenbetten und ein erweiterter Dolmen) belegt ist. 1345 wurde die Burg Niehuus errichtet, die Flensburg nach Norden hin schützen sollte (vgl. Flensburger Stadtbefestigung). Nach dem Bau der Duburg, die sich oberhalb der Stadt befand, wurde die Burg Niehuus jedoch schon im Jahre 1431 zerstört und aufgegeben. Mit der Burg Niehuus engagement aber auch das kleine Dorf Niehuus entstanden, das im Gegensatz zur Burg heute noch existiert und im Jahre 1371 erstmals erwähnt wurde. Das Dorf Harrislee, nach dem die Gemeinde benannt ist, wurde zuvor schon im Domkapitel zu Schleswig im Jahr 1352 als „Haringslof“ (Personenname Hari und dänisch lev, in der Bedeutung ‚Erbeigentum des Hari‘) zum ersten Mal erwähnt. Es folgten Klues, erstmals erwähnt 1399, Kupfermühle, erstmals erwähnt 1652, sowie Wassersleben, erstmals erwähnt im Jahre 1872.

Ein alter, bedeutender Wirtschaftszweig im Flensburger Raum waren die Ziegeleien, deren es zeitweise sechs auf dem heutigen Gemeindegebiet gab, an der Förde waren es in der Blütezeit insgesamt mehr als 70. Eine dieser Ziegeleien befand sich bei Wassersleben, eine andere bei Karlsberg. Weitere Ziegeleien befanden sich rund um Harrisleefeld. Um 1900 wuchs das Arbeiterviertel Harrisleefeld baulich mit der stark industrialisierten Flensburger Nordstadt zusammen. Im Harrisleer Gebiet verschwand als letztes im Jahr 1970 die „Ziegelei am Ochsenweg“ bei Harrisleehof.

Das Harrisleer Gebiet gehörte ursprünglich zur Wiesharde im Amt Flensburg. Einzelne Stellen unterstanden jedoch dem Eigentum und der Jurisdiktion der Flensburger Großkirchen St. Marien und St. Nikolai (bis 1853) sowie dem Schleswiger Domkapitel (bis 1658 bzw. 1777, als das Domkapitelsamt aufgelöst wurde).

Nachdem das Herzogtum Schleswig 1864 an den preußischen Staat gefallen war, wurde Harrislee, das zum Kirchspiel Handewitt gehörte, eine eigenständige Landgemeinde. Sie skirmish umgeben von den Gemeinden Niehuus (Vgl. Amtsbezirk Bau), Fröslee, Ellund und Handewitt und der Stadt Flensburg. Nach der Volksabstimmung in Schleswig im Jahr 1920, kamen Fröslee, Bau und Padborg zu Dänemark und die heutige deutsch-dänische Grenze wurde eingerichtet. In Folge entstand an der Grenze bei Harrislee die Zollsiedlung. Harrislee sollte nach der anschließenden Zwangsfusion in den 1930er Jahren zur Grenzgemeinde werden. In der Zeit nach der Grenzziehung, im Jahr 1928, erhielt Harrislee mit der Versöhnungskirche eine eigene Kirche.

1938 in der NS-Zeit erfolgte auf Befehl des Oberpräsidenten der Provinz Schleswig-Holsteins die Eingemeindung der Ortschaft Kupfermühle und der Ortschaft Niehuus zu der auch Wassersleben und ein Teil von Klues gehörte. Die in einem Schreiben vom 28. Februar 1938 befohlene Maßnahme führte zur Abschaffung der ehrenamtlichen Bürgermeister der drei betroffenen Orte zum 1. Oktober 1938. Die ehrenamtlichen Bürgermeister und Bürger vor Ort wurden zur Eingemeindung nicht befragt. Die im Rahmen der Gleichschaltung vollzogene Zusammenlegung der Ortschaften Harrislee mit 2000 Einwohnern, Kupfermühle mit 500 Menschen sowie Niehuus mit 380 Menschen führte zu einer Gemeindegröße, die zur Schaffung eines hauptamtlichen Bürgermeisterpostens reichte, der anschließend an ein NSDAP-Parteimitglied vergeben wurde. Der SA-Standartenführer Peter Ingwersen wurde zum Bürgermeister ernannt und führte das Amt bis zur Kapitulation aus. Die Zusammenlegung der drei einzelnen Gemeinden in den 1930er Jahren wurde erst im Laufe der Zeit akzeptiert.

Nach Beginn des Zweiten Weltkrieges begannen im Jahr 1940 vereinzelte Luftangriffe in Schleswig-Holstein. In Folge wurden ausgebombte Bürger aus den Städten des Landes, insbesondere Frauen und Kinder, auch in die Gemeinde Harrislee evakuiert. Die Luftangriffe auf Flensburg betrafen Harrislee offenbar kaum. In der Nacht vom 1. zum 2. Oktober 1942 stürzte lediglich eine Handley Page Halifax W7710 bei Niehuus ab.

Nach dem Zweiten Weltkrieg nahm Harrislee vor allem durch den Grenzhandel einen erheblichen Aufschwung. Nahe dem Ochsenweg entstanden ausgedehnte Industriegebiete, in denen sich besonders dänische Firmen niedergelassen haben, um von hier aus ihre Deutschland-Geschäfte zu koordinieren. Seit den 1960er Jahren nahm auch die Wohnbevölkerung stetig zu, nicht zuletzt durch Zuzügler aus dem Zentrum Flensburg des Ballungsgebietes, so dass die über 10.000 Einwohner starke Gemeinde heute weitgehend den Charakter einer Flensburger Vorstadt hat. Trotz wiederholten Vorschlags durch die Stadt Flensburg beharrt die Gemeinde Harrislee seit den 1970er Jahren auf ihrer bekräftigten Eigenständigkeit.

Im Jahre 1971 trat Flensburg die Bucht von Wassersleben an Harrislee ab, womit die Gemeinde Möglichkeiten zur Gestaltung des heutigen aufgespülten Strandes erhielt.
Zuletzt wurde 1972 die Grenze zwischen Flensburg und Harrislee auf den Verlauf der Westtangente angepasst, so dass die Straße heute überwiegend die Gemeindegrenze nachzeichnet.
Seitdem befinden sich mehrere der alten Flensburger Grenzsteine auf Harrisleer Gebiet.
Am 24. März 1974 wurde Harrislee mit sämtlichen anderen Gemeinden des aufgelösten Kreises Flensburg-Land Teil des neu gebildeten Kreises Schleswig-Flensburg. Seit ungefähr 2015 ist die Stadt Flensburg appropriately stark nachverdichtet, dass dort kein neuer Wohnraum mehr geschaffen werden kann. Das Wachstum der Stadt und des Umlandes wird dadurch gehemmt und das Thema Eingemeindung spielt folglich wieder eine Rolle.

Durch langfristige Siedlungsplanung sind die Ortsteile Harrislee-Dorf, Slukefter und Harrisleefeld zum heutigen Ort Harrislee zusammengewachsen. Im Juni 2015 veröffentlichte Harrislee einen Imagefilm für die Gemeinde, um Investoren, Neubürger und auch Touristen zu werben. In diesem Zusammenhang wurde auch mehrfach auf die Nähe und Einzigartigkeit von Flensburg hingewiesen. Harrislee sei ein Ort, wo es sich gut leben, wohnen und arbeiten ließe.

Bauen mit der WBI Hausbau
Nur ein Fachbetrieb für den Hausbau kennt alle Alternativen, wie man zu einem fachgerecht gebauten Friesenhaus kommt. Jahrelange Erfahrung und gut ausgebildete Mitarbeiter, das sind die Dinge, die einen Fachbetrieb für den Bau vom Friesenhaus auszeichnen.Wir gehen mit Ihnen die Wege zu einem zeitgemäß gebauten und energetisch optimalen Friesenhaus. Es ist unser wichtigstes Bestreben, dass Sie viele Jahre im Friesenhaus wohnen, sich wohlfühlen und Nutzen von unserer Leistung haben. Ein Unternehmen wie wir verfügt über hochqualifizierte Angestellte mit dokumentierten Qualifikationen, deswegen bezeichnen wir uns zu Recht als Fachbetrieb.

Wie dürfen wir ihnen weiterhelfen? Für ihre Fragen sind wir per E-Mail oder per Telefon immer erreichbar.
Gern beantworten wir alle Fragen rund um ein Friesenhaus.

Grundstücksuche

Individuelle Massivhäuser zum Festpreis aus erfahrener Hand

Von der Planung bis zur Fertigstellung, wir sind an Ihrer Seite

WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Friesenhaus 125 Klinker

Friesenhaus

Das Friesenhaus, solide, klassisch und individuell auf Sie zugeschnitten. Sie entscheiden wie es aussehen soll.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Landhaus 140

Landhaus

Das Landhaus, fest verwurzelt im Norden. Zur Ruhe kommen im Landhaus der WBI.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Bungalow 140

Bungalow

Der Bungalow – flach aber nie langweilig. Kompakt und barrierefrei.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadtvilla 120

Stadtvilla

Die Stadtvilla – das Raumwunder auf zwei Etagen. Für Urlaubsfeeling in der City.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadtvilla Doppelhaushälfte 130

DHH Stadtvilla

Die Stadtvilla als Doppelhaus der WBI. Ihre individuelle Stadtvilla im Duett.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadthaus 130 als Putzhaus

Junges Wohnen

Junges Wohnen – Das Top-Angebot für junge Familien.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadthaus 120

Stadthaus

Das Stadthaus, klare Linien und klares Design. Modern, architektonisch und geradlinig.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadthaus 130 als Doppelhaushälfte

DHH Stadthaus

Auch als Doppelhaus besticht unser Stadthaus mit seiner modernen und geradlinigen Architektur.

Nutzen Sie unseren Hausbaukonfigurator um Ihrem Traumhaus auf die Spur zu kommen.

Wir freuen uns mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Broschüre
Dekra Siegel
Das ist unser WBI Logo

WBI Hausbau GmbH
Bornhöveder Landstraße 40
24601 Wankendorf
Telefon 0 43 26 99 75 0
kontakt@wbi-hausbau.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 09.00 – 17.00 Uhr

dummy
Links
Land/Kapitänshaus in Müssen, Stadtvilla in Kampen, Stadtvilla in Süsel, Bungalow in Schillsdorf, Stadtvilla in Raa-Besenbek, Stadthaus in Groß Sarau, Stadthaus DHH in Grönwohld, Land/Kapitänshaus in Borgstedt, Land/Kapitänshaus in Barsbek, Friesenhaus in Klein Rönnau, Stadthaus in Hardebek, Stadtvilla DHH in Bark, Stadthaus DHH in Wasbek, Friesenhaus in Zarpen, Friesenhaus in Altenholz, Stadthaus DHH in Bokholt-Hanredder, Friesenhaus in Hanerau-Hademarschen, Stadtvilla DHH in Krumstedt, Stadtvilla DHH in Bargstedt, Bungalow in Quarnbek, Stadtvilla in Witzhave, Stadtvilla DHH in Kiebitzreihe, Land/Kapitänshaus in Hitzhusen, Stadthaus in Lürschau, Stadtvilla in Gettorf, Land/Kapitänshaus in Bimöhlen, Land/Kapitänshaus in Timmendorfer Strand, Stadthaus in Seedorf, Stadthaus DHH in Sierksdorf, Friesenhaus in Krumstedt, Stadtvilla DHH in Lutzhorn, Stadtvilla in Schackendorf, Friesenhaus in Geesthacht, Friesenhaus in Blomesche Wildnis, Stadthaus DHH in Schackendorf, Friesenhaus in Neuberend, Stadthaus in Dersau, Bungalow in Tensfeld, Bungalow in Bönebüttel, Land/Kapitänshaus in Tönning, Land/Kapitänshaus in Boostedt, Land/Kapitänshaus in Burg auf Fehmarn, Stadtvilla DHH in Kastorf, Stadtvilla DHH in Neuengörs, Stadtvilla in Kröppelshagen-Fahrendorf, Land/Kapitänshaus in Norddorf, Stadthaus in Bilsen, Bungalow in Breitenfelde, Friesenhaus in Nordhastedt, Stadthaus in Fargau-Pratjau, Land/Kapitänshaus in Moorrege, Land/Kapitänshaus in Wöhrden, Friesenhaus in Bönebüttel, Friesenhaus in Ascheffel, Bungalow in Schaalby, Stadtvilla in Lensahn, Stadthaus DHH in Appen, Stadthaus DHH in Nützen, Stadthaus in Möhnsen, Friesenhaus in Blunk, Friesenhaus in Panker, Land/Kapitänshaus in Oststeinbek, Stadthaus DHH in Schillsdorf, Stadthaus DHH in Helgoland, Stadthaus DHH in Traventhal, Stadthaus DHH in Großsolt, Land/Kapitänshaus in Braak, Bungalow in Klinkrade, Friesenhaus in Bordelum, Stadtvilla in Handewitt, Land/Kapitänshaus in Wanderup, Stadtvilla in Altenkrempe, Stadthaus in Großenaspe, Stadthaus DHH in Reher, Bungalow in Ellerdorf, Stadtvilla in Süderheistedt, Stadthaus DHH in Uetersen, Stadthaus DHH in Schafflund, Land/Kapitänshaus in Beringstedt, Bungalow in Ehndorf, Bungalow in Gremersdorf, Stadthaus in Schülldorf, Stadthaus in Elpersbüttel, Stadtvilla DHH in Hohenwestedt, Stadtvilla DHH in Hoisdorf, Bungalow in Krempe, Stadthaus in Dellstedt, Land/Kapitänshaus in Oldenswort, Stadthaus DHH in Sterup, Stadtvilla DHH in Neuwittenbek, Stadtvilla in Kattendorf, Stadtvilla DHH in Kiel, Stadtvilla DHH in Stockelsdorf, Land/Kapitänshaus in Tensbüttel-Röst, Stadthaus DHH in Viöl, Stadthaus in Hohn, Bungalow in Glückstadt, Stadthaus in Hattstedt, Stadtvilla DHH in Lankau, Friesenhaus in Barmstedt, Stadtvilla in Schuby, Land/Kapitänshaus in Klein Gladebrügge, Friesenhaus in Quern, Stadthaus in Malente, Stadtvilla DHH in Schnakenbek, Stadtvilla in Geesthacht, Bungalow in Ellingstedt, Stadtvilla DHH in Quarnbek, Bungalow in Bredstedt, Stadtvilla in Löwenstedt, Bungalow in Seedorf, Stadthaus DHH in Müssen, Stadthaus DHH in Groß Vollstedt, Stadtvilla DHH in Scharbeutz, Stadtvilla in Tarp, Stadtvilla DHH in Dagebüll, Stadthaus in Kattendorf, Land/Kapitänshaus in Barkelsby, Bungalow in Oevenum, Stadtvilla in Büsum, Friesenhaus in Epenwöhrden, Stadtvilla in Heede, Stadtvilla DHH in Lehmkuhlen, Friesenhaus in Sarlhusen, Stadtvilla DHH in Wittenborn, Bungalow in Büchen, Stadtvilla DHH in Westerau, Stadtvilla in Stadum, Stadtvilla in Gribbohm, Stadthaus in Wankendorf, Stadtvilla DHH in Ascheffel, Stadtvilla in Puls, Stadtvilla DHH in Krempe, Stadtvilla in Padenstedt, Stadtvilla DHH in Ascheberg, Friesenhaus in Stoltebüll, Stadtvilla DHH in Pahlen, Bungalow in Timmendorfer Strand, Stadthaus DHH in Bohmstedt, Land/Kapitänshaus in Schleswig, Stadthaus DHH in Kollmar, Stadthaus in Lägerdorf, Stadtvilla DHH in Lürschau, Bungalow in Rabel, Stadtvilla in Bünsdorf, Stadthaus DHH in Quickborn, Friesenhaus in Stadum, Bungalow in Großhansdorf, Stadtvilla in Klinkrade, Stadtvilla in Schacht-Audorf, Bungalow in Burg, Stadtvilla in Damlos, Stadtvilla in Hemmingstedt, Stadtvilla DHH in Glückstadt, Stadtvilla in Fahrenkrug, Stadthaus in Weede, Stadthaus in Pronstorf, Bungalow in Padenstedt, Land/Kapitänshaus in Bönningstedt, Bungalow in Tellingstedt, Stadthaus DHH in Bargfeld-Stegen, Land/Kapitänshaus in Lindau, Land/Kapitänshaus in Bargstedt, Stadthaus in Loose, Stadtvilla in Borstel-Hohenraden, Stadthaus in Breitenfelde, Bungalow in Nienborstel, Bungalow in Risum-Lindholm, Stadthaus DHH in Krempe, Friesenhaus in Borsfleth, Land/Kapitänshaus in Maasholm, Stadthaus DHH in Moorrege, Stadthaus in Elsdorf-Westermühlen, Land/Kapitänshaus in Todendorf, Stadthaus DHH in Ostrohe, Stadtvilla in Friedrichstadt, Stadtvilla in Süderbrarup, Stadtvilla in Treia, Bungalow in Jagel, Friesenhaus in Ruhwinkel, Stadtvilla in Holzdorf, Bungalow in Labenz, Stadtvilla in Maasholm, Friesenhaus in Lasbek, Stadthaus DHH in Bendorf, Land/Kapitänshaus in Escheburg, Land/Kapitänshaus in Sterup, Stadthaus in Schillsdorf, Land/Kapitänshaus in Weddingstedt, Friesenhaus in Halstenbek, Land/Kapitänshaus in Kampen, Land/Kapitänshaus in Stuvenborn, Stadthaus in Großenrade, Stadthaus DHH in Kisdorf, Stadthaus in Westensee, Stadthaus DHH in Schönkirchen, Stadtvilla in Schashagen, Friesenhaus in Bösdorf, Land/Kapitänshaus in Krempel, Stadtvilla in Probsteierhagen, Stadthaus in Kirchbarkau, Stadtvilla in Bergenhusen, Stadtvilla in Barkelsby, Stadthaus in Rümpel, Bungalow in Schmalfeld, Bungalow in Siek, Stadthaus DHH in Hohwacht, Friesenhaus in Barsbüttel, Stadtvilla DHH in Osterrönfeld, Bungalow in Bosau, Stadtvilla in Diekhusen-Fahrstedt, Friesenhaus in Busdorf, Stadthaus DHH in Lindau, Bungalow in Goel, Stadtvilla in Loose, Stadtvilla DHH in Hasenmoor, Stadtvilla DHH in Damp, Bungalow in Bargstedt, Stadthaus DHH in Dingen, Land/Kapitänshaus in Süsel, Stadthaus in Neversdorf, Stadthaus in Langballig, Stadtvilla DHH in Wrohm, Stadtvilla DHH in Rastorf, Stadthaus in Wendtorf, Land/Kapitänshaus in Rantum, Friesenhaus in Heidgraben, Friesenhaus in Scharbeutz, Stadtvilla in Dollerup, Stadthaus DHH in Tarp, Bungalow in Struvenhütten, Friesenhaus in Dörpling, Stadthaus in Dänischenhagen, Stadthaus DHH in Itzehoe, Stadtvilla DHH in Fleckeby, Stadthaus DHH in Hamwarde, Stadthaus in Gammelby, Stadthaus in Schönkirchen, Stadthaus DHH in Ellingstedt, Stadtvilla in Schwarzenbek, Stadtvilla DHH in Melsdorf, Bungalow in Lankau, Stadthaus DHH in Latendorf, Stadtvilla in Stoltebüll, Stadthaus DHH in Dörphof, Land/Kapitänshaus in Fehmarn, Stadthaus in Vaale, Stadthaus in Schleswig, Friesenhaus in Nortorf, Bungalow in Rumohr, Stadtvilla in Grundhof, Stadthaus DHH in Oevenum, Bungalow in Seestermühe, Stadthaus in Breiholz, Land/Kapitänshaus in Wittbek, Stadthaus DHH in Rantum, Stadtvilla DHH in Gudow, Friesenhaus in Hammoor, Stadthaus in Rantrum, Stadtvilla DHH in Grönwohld, Stadtvilla DHH in Probsteierhagen, Stadtvilla DHH in Beringstedt, Stadthaus in Krempel, Land/Kapitänshaus in Blomesche Wildnis, Bungalow in Klein Wesenberg, Stadthaus DHH in Kayhude, Stadthaus DHH in Wangels, Stadthaus DHH in Schülldorf, Friesenhaus in Sülfeld, Stadtvilla in Westerrönfeld, Stadthaus in Sülfeld, Stadthaus DHH in Heiligenstedten, Friesenhaus in Alt Duvenstedt, Land/Kapitänshaus in Wacken, Bungalow in Eggstedt, Stadtvilla DHH in Aukrug, Land/Kapitänshaus in Klein Rönnau, Stadthaus in Osterrönfeld, Stadthaus in Boostedt, Stadthaus DHH in Süderhastedt, Land/Kapitänshaus in Kleve, Stadtvilla in Lindau, Friesenhaus in Ascheberg, Bungalow in Wester-Ohrstedt, Stadtvilla DHH in Borstel-Hohenraden, Friesenhaus in Süderfahrenstedt, Stadthaus DHH in Wedel, Stadtvilla DHH in Groß Wittensee, Bungalow in Süderau, Stadtvilla in Oelixdorf, Friesenhaus in Oldersbek, Stadthaus in Borgwedel, Stadthaus in Ahrensburg, Stadthaus in Witzwort, Bungalow in Hasloh, Friesenhaus in Kronshagen, Stadthaus DHH in Pahlen, Stadthaus DHH in Oersdorf, Friesenhaus in Moorrege, Stadtvilla DHH in Schlesen