JETZT KOSTENLOS KATALOG ANFORDERN!

Ihr Grundstück in Bad Oldesloe, Schleswig-Holstein

WBI Hausbau errichtet Ihnen Ihr neues Eigenheim im Baugebiet. Finden Sie Ihr Traumhaus und ein Baugrundstück an der Stelle, wo es Ihnen gefällt.

Stadtvilla von der WBI – Wir bauen für Sie – zuverlässig, sicher und mit Fixtermin.

Viel Platz über zwei Etagen – eine Stadtvilla wird in den Baugebieten immer beliebter. Sie haben durch den Wegfall von Dachschrägen gerade Wände somit erheblich mehr Raum für sich und Ihre Familie zur Verfügung und nutzen Ihr Baugrundstück optimal aus. Ebenso sind die gestalterischen Freiheiten für die Inneneinrichtung Ihres Traumhauses wesentlich umfangreicher und Sie können nach Herzenslust Möbel stellen, da Sie keine Rücksicht auf schräge Wände nehmen müssen. Von außen kann ihre Stadtvilla im Stile des Bauhauses erscheinen, ein mediterranes Bild ins Baugebiet vermitteln oder die typische norddeutsche Backsteinoptik bekommen. Der Grundrisse kann individuell gestaltet werden, so ist es an die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse der Familie anpassbar. Jede Variante einer Stadtvilla bieten wir ihnen an und errichten sie auf dem Baugrundstück ihrer Wahl.

Sie halten noch nach einem Baugrundstück Ausschau?

Wir von WBI Hausbau suchen gerne mit Ihnen zusammen das für Sie richtige Baugrundstück im Baugebiet Ihrer Wahl aus vielen Möglichkeiten und Orten heraus.

Bad Oldesloe (gesprochen [

ˌbatˀɔldəsˈloː] mit Dehnungs-e, niederdeutsch Bad Oschloe) ist die Kreisstadt des Kreises Stormarn in Schleswig-Holstein (Deutschland). Zum Stadtgebiet gehören Altfresenburg, Blumendorf, Glinde I, Glinde II, Kneeden, Neufresenburg, Poggensee, Rethwischfeld, Schadehorn, Seefeld, Sehmsdorf und Wolkenwehe.

Das Gebiet ist bereits in der Steinzeit besiedelt gewesen. Hier gefundene Feuersteinwerkzeuge wurden auf die Zeit 6000–4500 v. Chr. datiert und sind unter dem Namen Oldesloer Stufe bekannt.

Nach einer geodätischen Deformationsanalyse zum Ort Treva aus dem antiken Kartenwerk der Geographike Hyphegesis, die das Institut für Geodäsie der Technischen Universität Berlin im Rahmen eines Forschungsprojekts der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2007 bis 2010 durchführte, befand sich dieser historische Ort auf der Gemarkung des heutigen Bad Oldesloe.

Oldesloe wurde erstmals 1163 als Tadeslo erwähnt. In der Carta Marina wird es in 1538 Odelslo genannt. Die Schauenburger Grafen von Holstein-Stormarn entwickelten den Ort, der im sächsisch-slawischen Grenzgebiet an einem Traveübergang an der Nordsee-Ostsee-Straße von Lübeck nach Hamburg liegt, zu einem wichtigen Umschlagplatz. Bereits für 1175 ist eine Zollstation belegt. Um 1238 erhielt Oldesloe das lübische Stadtrecht, 1370 von Graf Adolf VIII. das Marktrecht. Seit dem Jahr 1289 court case vor dem Hamburger Tor der Stadt ein Siechenhaus für Leprakranke nachweisbar, das als Siechenhaus St. Jürgen bekannt war.

Im Jahr 1515 entstand aufgrund eines königlichen Privilegs an den Lübecker Kaufmann Mathias Mulich der erste von mehreren Kupferhämmern an der Beste. 1529 folgte die Inbetriebnahme des Alster-Beste-Kanals und Oldesloe lag bis zur Einstellung der Schifffahrt um 1550 an der Binnenschifffahrtsverbindung zwischen Hamburg und Lübeck. Mit dem 1972 eingemeindeten Rethwischfeld gehört das Gelände des 1699 erbauten Schlosses Rethwisch heute zu Oldesloe. Hier residierten bis 1729 die zwei Herzöge von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Plön-Rethwisch.

Am 22. Mai 1798 vernichtet ein Stadtbrand drei Viertel der Stadt.

Im Jahr 1813 wurde ein modernes Kurbad (Sol-, Moor- und Schwefelbad) in Betrieb genommen. Die Verleihung des Titels „Bad“ erfolgte jedoch erst im Jahr 1910, als der Umfang des Kurbetriebs schon fast wieder bedeutungslos war. Trotz der heute nicht mehr vorhandenen Anerkennung als Heilbad trägt Oldesloe aber weiterhin den Namenszusatz „Bad“. Der letzte der Saline Oldesloe gehörende Salzspeicher an der Trave in Lübeck wurde 1839 verkauft.

Mit dem Anschluss an das Eisenbahnnetz im Jahr 1865 (Hamburg–Bad Oldesloe–Lübeck) wurde die bis dahin für diese Strecke bedeutsame Traveschifffahrt eingestellt.
Die 1907 eröffnete Bahnstrecke Elmshorn–Bad Oldesloe (über Ulzburg und Barmstedt) wurde auf dem Streckenstück Ulzburg–Blumendorf 1973 stillgelegt.

In den 1930er Jahren kämpfte Bürgermeister Friedrich Wilhelm Kieling vergeblich für eine Verlegung der Kreisverwaltung des Kreises Stormarn aus der kreisfreien Stadt Hamburg-Wandsbek nach Bad Oldesloe, was zu schweren Zerwürfnissen mit Landrat Constantin Bock von Wülfingen führte.

Im Zweiten Weltkrieg verlegte man dann nach der katastrophalen Bombardierung Hamburgs im Sommer 1943 die Kreisverwaltung provisorisch von Hamburg-Wandsbek nach Bad Oldesloe. Auch Bad Oldesloe selbst raid ab 1940 vom Luftkrieg betroffen. Ein Angriff der Royal Air Force am 24. April 1945 forderte über 700 Menschenleben und 300 Verwundete. Mehrere hundert Gebäude waren sum zerstört bzw. schwer beschädigt worden. Anfang Mai 1945 hatten die Alliierten schon quick ganz Deutschland besetzt. Am 2. Mai 1945 ergab sich Bad Oldesloe kampflos den vorrückenden britischen Truppen. Zwei Tage später unterschrieb Hans-Georg von Friedeburg im Auftrag des letzten Reichspräsidenten Karl Dönitz, der sich zuvor mit der letzten Reichsregierung nach Flensburg-Mürwik abgesetzt hatte, bei Lüneburg die Kapitulation aller deutschen Truppen in Nordwestdeutschland, den Niederlanden und Dänemark.

Seit 1949 befindet sich die Kreisverwaltung, die sich nur provisorisch auf Grund des Krieges in Bad Oldesloe befand, offiziell dauerhaft in der Stadt.

Im Jahr 1928 wurde Blumendorf eingegliedert. Fresenburg folgte ein Jahr später. Am 1. Januar 1972 kam Rethwischfeld hinzu. Mit der Eingliederung von Sehmsdorf wurde am 1. August 1976 die Reihe der Eingemeindungen abgeschlossen.

Das Bauerndorf Blumendorf wurde erstmals 1314 urkundlich genannt. Es gehörte zum Gut Fresendorf (Altfresenburg), bis es 1635 Hans von Buchwald zu Schadehorn erwarb. Dieser wandelte es in ein Adliges Gut um.

1755 erbaute der damalige Gutsbesitzer Jacob Levin von Plessen das heutige Herrenhaus mit Torhaus und Gartenanlage. 1761 gelangte das Gut Blumendorf an die Familie von Luckner. 1763, zwei Jahre nach Blumendorf, kam auch das Gut Schulenburg in den Besitz von Nicolaus von Luckner. Dieser ließ 1794 in den Wirren der Französischen Revolution in Paris auf der Guillotine sein Leben. Sein gleichnamiger Sohn hob schon im folgenden Jahr die Leibeigenschaft auf. 1827 ging das Gut an Martin Johann Jenisch, der damit Blumendorf und Altfresenburg nach quick 200 Jahren wieder zusammenführte. 1881 fielen die Güter an Martin Rücker von Jenisch, der 1906 in den preußischen Adels- und Freiherrnstand erhoben wurde. Sein Nachfahre, Martin Freiherr von Jenisch, besitzt die beiden Güter noch heute.

1889 kam der Gutsbezirk kommunalrechtlich zum Amtsbezirk Fresenburg. 1907 erhielt Blumendorf eine Bahnstation an der Bahnstrecke Elmshorn–Bad Oldesloe (Elmshorn-Barmstedt-Oldesloer Eisenbahn). Nach Einstellung des Personenbetriebs 1973 fand auf dem Reststück Blumendorf–Bad Oldesloe bis Ende Dezember 2016 Güterverkehr statt.

1928 wurde der Gutsbezirk aufgelöst und nach Bad Oldesloe eingemeindet. Blumendorf hatte damals 307 Einwohner. Ab 1950 entstanden auf 149 Hektar Neusiedlungen für Flüchtlinge und Vertriebene aus dem deutschen Osten. In den Jahren um 1958 wurde das Schloss als Krankenhaus genutzt.

Fresenburg geht auf eine slawische Burg des 8. Jahrhunderts zurück. Urkundlich erwähnt wurde es aber erst 1263 als ein Adliges Gut, zu dem neben den Höfen Alt- und Neufresenburg, Poggensee und Schadehorn auch die Dörfer Poggensee und Seefeld gehörten. Der Gutsbesitzer Bartholomäus von Ahlefeld siedelte 1544 Mennoniten, die vor der religiösen Verfolgung in ihrer Heimat geflohen waren, in Wüstenfelde bei Schadehorn an. Auch Menno Simons fand hier eine Heimat. Simons Druckerei, die Mennokate, kann bis heute besichtigt werden. 1710 kaufte die Familie derer von Buchwaldt das Gut. Hugo von Buchwaldt ließ 1791 das noch bestehende Herrenhaus von Christian Frederik Hansen erbauen. Die Leibeigenschaft wurde erst 1804 aufgehoben. Mit Einführung der preußischen Kommunalverfassung 1889 bildete der Gutsbezirk gemeinsam mit dem Gutsbezirk Blumendorf den Amtsbezirk Fresenburg. Bei Auflösung der Gutsbezirke wurde Fresenburg 1928 nach Bad Oldesloe eingemeindet, es hatte damals 638 Einwohner. Während der Bodenreform nach dem Zweiten Weltkrieg wurden große Teile des ehemaligen Gutsgeländes aufgesiedelt.

Bauen mit der WBI Hausbau
Nur ein Fachbetrieb für den Hausbau kennt alle Alternativen, wie man zu einem fachgerecht gebauten Stadtvilla kommt. Schenken Sie uns als Fachbetrieb ihr Vertrauen und kommen Sie zum Ziel: ihr eigenes Haus.Selbstverständlich legen wir größten Wert auf allerhöchsten Service. Es ist unser wichtigstes Bestreben, dass Sie viele Jahre im Stadtvilla wohnen, sich wohlfühlen und Nutzen von unserer Leistung haben. Wir sind immer darauf bedacht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für ein Stadtvilla zu bieten.

Wie dürfen wir ihnen weiterhelfen? Für ihre Fragen sind wir per E-Mail oder per Telefon immer erreichbar.
Gern beantworten wir alle Fragen rund um ein Stadtvilla.

Grundstücksuche

Individuelle Massivhäuser zum Festpreis aus erfahrener Hand

Von der Planung bis zur Fertigstellung, wir sind an Ihrer Seite

WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Friesenhaus 125 Klinker

Friesenhaus

Das Friesenhaus, solide, klassisch und individuell auf Sie zugeschnitten. Sie entscheiden wie es aussehen soll.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Landhaus 140

Landhaus

Das Landhaus, fest verwurzelt im Norden. Zur Ruhe kommen im Landhaus der WBI.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Bungalow 140

Bungalow

Der Bungalow – flach aber nie langweilig. Kompakt und barrierefrei.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadtvilla 120

Stadtvilla

Die Stadtvilla – das Raumwunder auf zwei Etagen. Für Urlaubsfeeling in der City.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadtvilla Doppelhaushälfte 130

DHH Stadtvilla

Die Stadtvilla als Doppelhaus der WBI. Ihre individuelle Stadtvilla im Duett.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadthaus 130 als Putzhaus

Junges Wohnen

Junges Wohnen – Das Top-Angebot für junge Familien.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadthaus 120

Stadthaus

Das Stadthaus, klare Linien und klares Design. Modern, architektonisch und geradlinig.
WBI Hausbau - Eine Übersicht aller Haustypen finden Sie hier - Stadthaus 130 als Doppelhaushälfte

DHH Stadthaus

Auch als Doppelhaus besticht unser Stadthaus mit seiner modernen und geradlinigen Architektur.

Nutzen Sie unseren Hausbaukonfigurator um Ihrem Traumhaus auf die Spur zu kommen.

Wir freuen uns mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Broschüre
Dekra Siegel
Das ist unser WBI Logo

WBI Hausbau GmbH
Bornhöveder Landstraße 40
24601 Wankendorf
Telefon 0 43 26 99 75 0
kontakt@wbi-hausbau.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 09.00 – 17.00 Uhr

dummy
Links
Stadthaus DHH in Wohltorf, Bungalow in Elmshorn, Stadtvilla DHH in Horst, Land/Kapitänshaus in Achterwehr, Friesenhaus in Reinfeld, Stadtvilla in Sülfeld, Stadtvilla in Delve, Friesenhaus in Hochdonn, Stadthaus in Panker, Stadthaus in Lütjenburg, Stadtvilla in Risum-Lindholm, Land/Kapitänshaus in Stapelfeld, Stadthaus in Heist, Land/Kapitänshaus in Groß Grönau, Bungalow in Dannewerk, Stadtvilla in Tüttendorf, Bungalow in Ascheffel, Stadthaus DHH in Wahlstedt, Bungalow in Leck, Friesenhaus in Wohltorf, Stadtvilla in Westerau, Stadthaus DHH in Seeth, Stadtvilla in Sieverstedt, Friesenhaus in Kronprinzenkoog, Stadtvilla DHH in Thumby, Friesenhaus in Witzwort, Stadthaus in Oldsum, Stadthaus in Mucheln, Friesenhaus in Escheburg, Land/Kapitänshaus in Ringsberg, Stadthaus DHH in Koldenbüttel, Stadtvilla DHH in Krempe, Stadtvilla in Wewelsfleth, Land/Kapitänshaus in Nehms, Land/Kapitänshaus in Gettorf, Friesenhaus in Ostrohe, Stadtvilla in Haby, Stadtvilla DHH in Silberstedt, Land/Kapitänshaus in Hardebek, Stadtvilla DHH in Wohlde, Friesenhaus in Braak, Stadthaus DHH in Blekendorf, Bungalow in Kleve, Stadthaus in Schaalby, Bungalow in Heikendorf, Stadthaus DHH in Lehmkuhlen, Stadtvilla DHH in Wesselburen, Land/Kapitänshaus in Dersau, Bungalow in Hohenlockstedt, Stadthaus in Wittenborn, Friesenhaus in Kuddewörde, Stadtvilla in Westerhorn, Stadtvilla DHH in Koberg, Land/Kapitänshaus in Hürup, Stadtvilla in Hemdingen, Bungalow in Hemmingstedt, Stadtvilla in Labenz, Bungalow in Taarstedt, Bungalow in Kisdorf, Stadtvilla DHH in Grossenbrode, Stadtvilla DHH in Friedrichskoog, Bungalow in Rümpel, Stadthaus DHH in Sörup, Land/Kapitänshaus in Gudow, Stadthaus in Schenefeld, Friesenhaus in Nebel, Land/Kapitänshaus in Breitenfelde, Stadtvilla DHH in Sterley, Stadtvilla DHH in Tetenbüll, Stadthaus in Dörphof, Land/Kapitänshaus in Eutin, Friesenhaus in Westerholz, Land/Kapitänshaus in Fockbek, Stadthaus DHH in Damp, Bungalow in Rantrum, Land/Kapitänshaus in Geesthacht, Stadthaus DHH in Güster, Stadthaus in Kiel, Stadthaus in Hammoor, Bungalow in Sarzbüttel, Stadtvilla DHH in Lütjensee, Stadthaus in Dagebüll, Stadtvilla in Seth, Friesenhaus in Wohlde, Bungalow in Postfeld, Friesenhaus in Barkelsby, Stadtvilla DHH in Wiemersdorf, Friesenhaus in Krummesse, Stadthaus in Havetoftloit, Stadtvilla in Traventhal, Bungalow in Großsolt, Stadtvilla in Flintbek, Friesenhaus in Preetz, Friesenhaus in Schwesing, Stadtvilla in Westensee, Land/Kapitänshaus in Bargfeld-Stegen, Stadthaus DHH in Westerrade, Stadthaus DHH in Norddorf, Stadtvilla in Gremersdorf, Stadtvilla in Wohlde, Bungalow in Krempe, Stadtvilla in Wyk auf Föhr, Stadthaus DHH in Rondeshagen, Stadthaus DHH in Lütau, Stadthaus DHH in Wasbek, Stadthaus DHH in Achterwehr, Stadtvilla DHH in Bad Schwartau, Bungalow in Westensee, Bungalow in Stein, Stadthaus in Bohmstedt, Bungalow in Bebensee, Land/Kapitänshaus in Jevenstedt, Friesenhaus in Kollow, Land/Kapitänshaus in Lürschau, Stadtvilla DHH in Taarstedt, Stadthaus in Hetlingen, Stadthaus DHH in Siek, Stadtvilla DHH in Gammelby, Stadtvilla DHH in Gelting, Land/Kapitänshaus in Neustadt in Holstein, Stadthaus DHH in Westerland, Friesenhaus in Westensee, Stadtvilla DHH in Timmendorfer Strand, Stadtvilla in Struckum, Stadtvilla in Gudow, Stadthaus DHH in Kühren, Bungalow in Emkendorf, Stadtvilla in Westerrade, Stadtvilla in Lürschau, Stadthaus DHH in Sieverstedt, Stadtvilla DHH in Dellstedt, Bungalow in Bosau, Stadthaus in Dörpling, Stadtvilla in Beidenfleth, Stadthaus DHH in Bad Oldesloe, Bungalow in Grande, Stadtvilla in Bosau, Stadtvilla in Emkendorf, Stadthaus in Dannewerk, Stadthaus DHH in Bunsoh, Stadthaus DHH in Rickling, Bungalow in Lutzhorn, Bungalow in Sandesneben, Stadtvilla in Schülldorf, Stadtvilla in Achterwehr, Stadtvilla DHH in Mielkendorf, Stadtvilla DHH in Schleswig, Bungalow in Dänischenhagen, Stadthaus in Sehestedt, Stadtvilla DHH in Bovenau, Bungalow in Hasenmoor, Stadtvilla DHH in Neuengörs, Stadtvilla DHH in Steinberg, Stadthaus in Schafflund, Stadtvilla DHH in Seedorf, Bungalow in Klausdorf, Stadtvilla in Osterrönfeld, Stadthaus DHH in Lutzhorn, Stadtvilla DHH in Eddelak, Friesenhaus in Latendorf, Land/Kapitänshaus in Winnemark, Stadthaus DHH in Meggerdorf, Stadthaus DHH in Lürschau, Friesenhaus in Dassendorf, Stadthaus DHH in Behrensdorf, Stadtvilla DHH in Wesseln, Stadthaus DHH in Büsum, Stadtvilla in Seeth, Land/Kapitänshaus in Viöl, Stadtvilla in Klanxbüll, Friesenhaus in Grube, Stadthaus DHH in Travemünde, Bungalow in Loose, Friesenhaus in Hamweddel, Stadtvilla in Glasau, Stadtvilla DHH in Klinkrade, Stadtvilla in Preetz, Stadthaus in Börnsen, Bungalow in Sülfeld, Stadthaus DHH in Postfeld, Stadthaus DHH in Traventhal, Stadtvilla in Heidgraben, Bungalow in Wesenberg, Stadtvilla in Schobüll, Friesenhaus in Bösdorf, Friesenhaus in Felm, Friesenhaus in Möhnsen, Stadthaus DHH in Kasseedorf, Bungalow in Melsdorf, Stadthaus DHH in Güby, Stadthaus DHH in Schmilau, Stadtvilla DHH in Sylt-Ost, Land/Kapitänshaus in Damlos, Bungalow in Hohwacht, Stadthaus in Westerrönfeld, Bungalow in Kattendorf, Stadtvilla DHH in Fargau-Pratjau, Stadthaus DHH in Achtrup, Bungalow in Westerdeichstrich, Stadthaus DHH in Ratzeburg, Stadtvilla in Grömitz, Bungalow in Heilshoop, Stadthaus in Tinnum, Stadthaus in Tolk, Friesenhaus in Brande-Hörnerkirchen, Stadtvilla DHH in Brekendorf, Bungalow in Müssen, Stadthaus DHH in Haby, Friesenhaus in Bad Schwartau, Stadtvilla DHH in Esgrus, Land/Kapitänshaus in Elmshorn, Stadtvilla DHH in Dänischenhagen, Land/Kapitänshaus in Klamp, Stadtvilla in Stapelfeld, Stadtvilla DHH in Koldenbüttel, Friesenhaus in Ellerhoop, Stadtvilla DHH in Martensrade, Stadtvilla in Hasenmoor, Stadtvilla DHH in Klappholz, Stadthaus in Weddingstedt, Friesenhaus in Appen, Stadtvilla DHH in Melsdorf, Stadthaus DHH in Dannewerk, Land/Kapitänshaus in Süsel, Friesenhaus in Behrendorf, Stadthaus in Münsterdorf, Friesenhaus in Lentföhrden, Stadthaus in Elmshorn, Stadtvilla DHH in Brügge, Stadtvilla DHH in Beringstedt, Stadtvilla in Oldendorf, Land/Kapitänshaus in Rantum, Stadthaus DHH in Großenwiehe, Bungalow in Borsfleth, Stadthaus in Bäk, Bungalow in Ellerdorf, Stadtvilla DHH in Hohenaspe, Friesenhaus in Kuden, Stadtvilla DHH in Traventhal, Stadtvilla in Selk, Friesenhaus in Westerrade, Bungalow in Havetoftloit, Bungalow in Husum, Stadthaus in Schmilau, Land/Kapitänshaus in Rellingen, Land/Kapitänshaus in Altenkrempe, Friesenhaus in Grömitz, Friesenhaus in Timmendorfer Strand, Friesenhaus in Neumünster, Bungalow in Bunsoh, Bungalow in Nehms, Friesenhaus in Averlak, Stadtvilla DHH in Groß Vollstedt, Stadtvilla in Behrensdorf, Stadthaus in Rendsburg, Land/Kapitänshaus in Tinnum, Stadthaus DHH in Wöhrden, Land/Kapitänshaus in Hohwacht, Bungalow in Grundhof, Stadtvilla DHH in Ahrensbök, Friesenhaus in Rabenkirchen-Faulück, Friesenhaus in Heiligenhafen, Land/Kapitänshaus in Halstenbek, Stadtvilla DHH in Klausdorf, Stadtvilla DHH in Emkendorf, Bungalow in Bad Segeberg, Land/Kapitänshaus in Daldorf, Friesenhaus in Itzehoe, Stadthaus DHH in Timmaspe, Stadtvilla in Boren, Stadtvilla in Elmshorn, Land/Kapitänshaus in Neuendeich, Friesenhaus in Lütjensee, Land/Kapitänshaus in Nahe, Stadthaus DHH in Maasholm, Stadthaus in Brunstorf, Land/Kapitänshaus in Sterup, Stadtvilla in Dobersdorf, Stadthaus DHH in Ruhwinkel, Stadthaus DHH in Wentorf, Bungalow in Lensahn, Bungalow in Kappeln, Bungalow in Tetenhusen, Friesenhaus in Breklum, Stadthaus DHH in Diekhusen-Fahrstedt, Stadthaus in Wentorf bei Hamburg, Friesenhaus in Hartenholm, Friesenhaus in Idstedt, Bungalow in Puls, Stadthaus in Groß Rönnau, Stadthaus DHH in Hohenwestedt, Friesenhaus in Westerau, Friesenhaus in Großharrie, Stadthaus DHH in Heiligenstedtenerkamp, Bungalow in Basedow, Friesenhaus in Aukrug, Stadthaus DHH in Uetersen, Bungalow in Steinhorst, Stadtvilla in Güby, Stadtvilla in Lütjensee
|
|